Sexy Smokey Eyes dank der Lidschatten-Palette von Backstage Make-up

Backstage Make-up Shadow-Palette

Backstage Make-up Shadow-Palette
8.125

Anwendung/Qualität

9/10

    Aufmachung/Optik

    8/10

      Haltbarkeit

      9/10

        Preis/Leistung

        8/10

          Pro

          • - schöne Farben
          • - gute Pigmentierung
          • - schimmernde und matte Töne
          • - samtige Konsistenz
          • - gute Haltbarkeit

          Contra

          • - Lidschattenkrümel können beim Auftragen am unteren Augenlid landen
          • - sehr einfach gehaltene Verpackung
          Backstage Make-up Shadow-Palette "Smokey" im Test

          Die Shadow-Palette „Smokey“ von Backstage Make-up beinhaltet vier aufeinander abgestimmte Farben. Die Haltbarkeit der Lidschatten ist gut.

          Smokey Eyes gehören wohl zu den absoluten Klassikern unter den Augen-Make-ups. Natürlich gibt es bei der Farbwahl unendlich viele Variationsmöglichkeiten; ich habe mich dennoch für die klassischen, rauchigen Töne entschieden. Backstage Make-up vereint in seiner Shadow-Palette „Smokey“ gleich vier aufeinander abgestimmte Farben und liefert somit die perfekte Grundlage für ein tolles Augen-Make-up.

          Farben, Pigmentierung und Konsistenz

          Farben der Smokey-Palette von Backstage Make-up

          Die Textur der Lidschatten aus der Smokey-Palette von Backstage Make-up ist samtig. Sie besteht sowohl aus zwei schimmernden als auch aus zwei matten Nuancen.

          Die Farben reichen von einer sehr hellen, weiß-silbrig glitzernden Nuance über ein mattes sowie ein etwas dunkleres, wiederum glitzerndes Grau bis hin zu einem matten Schwarz. Diese Ausgeglichenheit von matten und glitzernden Nuancen ist durchaus praktisch. Ebenso gefällt die starke Pigmentierung – insbesondere beim Schwarz.

          Dank der samtigen Konsistenz lässt sich der Lidschatten ganz einfach auftragen, wobei allerdings kleine Krümel herunterfallen und unter dem Auge landen können. Immerhin bekommt man diese mit einem sauberen Puderpinsel ganz einfach wieder ab. Um die klassischen Smokey Eyes zu erhalten, wird zuerst das matte Grau auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Das dunklere, schimmernde Grau kommt in die Lidfalte und mit dem Schwarz umrandet man das gesamte Auge. Abschließend trägt man den hellsten Ton am Augen-Innenwinkel und als Highlighter unter den Augenbrauen auf.

          Lediglich zum Verblenden der Farben empfiehlt sich noch ein anderen Lidschatten, welcher dem eigenen Hautton ähnelt. Kleiner Tipp: Einen schmalen Pinsel anfeuchten und den schwarzen Lidschatten als Eyeliner nutzen – das klappt super!

          Haltbarkeit, Aufmachung und Preis

          Die Haltbarkeit der Lidschatten ist wirklich löblich. Wer eine Nacht durchfeiern will, sollte auf einen sogenannten Primer (zum Beispiel von Urban Decay) aber nicht verzichten. Die Smokey-Palette kommt in einer schlichten, schwarzen Verpackung aus Pappe daher. Leider nutzt sich diese an den Ecken relativ schnell ab. Das schadet dem Lidschatten zwar nicht, sieht jedoch nicht gerade schön aus. Den Preis in Höhe von 25 Euro finde ich in Anbetracht der Lidschatten-Größe wirklich fair.

          Wem die Farben der Smokey-Palette zu dunkel sind, der sollte sich auf jeden Fall trotzdem im Online-Shop von Backstage Make-up umsehen. Dort gibt es neben zahlreichen Lidschatten und weiteren Paletten auch andere Schminkutensilien zu entdecken.

          Fazit: Die Shadow-Palette „Smokey“ von Backstage Make-up vereint vier klassische, rauchige Lidschatten-Farben – vom hellen Silber-Weiß über zwei Grautöne bis hin zu Schwarz ist alles dabei; enthalten sind jeweils zwei matte und schimmernde Nuancen. Die Konsistenz ist schön samtig, allerdings können beim Auftragen kleine Krümel unter dem Auge landen. Dafür hält der Lidschatten lange und bietet ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzig die Verpackung könnte etwas ansprechender gestaltet sein.

          Verpackung der Shadow-Palette "Smokey" von Backstage Make-up

          Die Pappverpackung der Smokey-Palette von Backstage Make-up ist sehr schlicht gehalten und nutzt sich an den Ecken leicht ab.

          Posted in Make-up and tagged , , , , , , , , , , .

          Schreib einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


          *