Farfalla Glückscreme: Schön natürlich für natürlich schöne Haut

Farfalla Glueckscreme im Test

Die Glückscreme von Farfalla pflegt die Haut sanft ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Pflege ist wichtig, das wissen wir alle – besonders für diejenigen, die ihre Haut so viel schminken wie ich. Mit welchem Produkt ich meine Haut reinige, habe ich euch bereits hier verraten. Und da ich täglich genug Chemie im Gesicht trage, verlasse ich mich bei meiner Gesichtscreme auf die Kraft der Natur. Die Glückscreme der zertifizierten Naturkosmetik-Marke Farfalla benutze ich nun schon seit einigen Jahren und bin noch immer sehr zufrieden damit.

Continue reading

Kleine Sünden für unterwegs: Das Urban Decay Primer Potion Set in Reisegröße

Urban Decay Primer Potion Set im Test

Das Primer Potion Set von Urban Decay enthält vier verschiedene Primer in Reisegröße.

Wenn es auf Reisen geht, fällt mir das Kofferpacken immer unglaublich schwer. Das liegt nicht daran, dass ich nicht gerne reise – ganz im Gegenteil! Aber ich kann mich einfach nicht entscheiden, was mit soll und was nicht. Am liebsten würde ich einfach alles einpacken, nur um sicher zu gehen, dass ich nichts vergessen habe. Das gilt nicht nur für Kleidung, sondern auch für Kosmetik. Deswegen finde ich es super, wenn die Hersteller ihre Produkte zusätzlich in transportabler Reisegröße anbieten. So zum Beispiel Urban Decay: Im „Litte Sins Eyeshadow Primer Potion Set“ sind sogar gleich vier verschiedene, kleine Primer enthalten.Continue reading

Alverde Gel-Eyeliner im Test: Überraschend gut und günstig

Alverde Gel-Eyeliner im Test

Günstig und gut: Der Gel-Eyeliner von Alverde ist ein echtes Schnäppchen. Dennoch überzeugt er fast auf ganzer Linie.

Meine bisher getesteten Produkte waren meist recht teuer. Und ich weiß, dass nicht jeder so viel Geld für Kosmetik ausgeben möchte oder kann. Um den Geldbeutel zu schonen, war ich diesmal in der Drogerie shoppen – genauer gesagt: bei DM. Dort habe ich auch einiges gefunden, unter anderem den Gel-Eyeliner der hauseigenen Naturkosmetik-Marke Alverde, der mittlerweile sogar mein Liebling ist.Continue reading

Inglot O2M Nail Enamel 603 im Test: Ein Lack, der die Nägel atmen lässt

Inglot O2M Nail Enamel Nr. 603 im Test

Lackieren ohne Reue: Inglot verzichtet bei seinen „O2M Nail Enamel“-Nagellacken auf Tierversuche und einige chemische Zusatzstoffe.

Was häufiges Lackieren und wieder Ablackieren den Nägeln antut, dürften viele schon gesehen haben: Sie werden brüchig, trocken und dünn. Schuld daran ist die ganze Chemie, die in den meisten Nagellacken und -entfernern steckt. Wer aber auf bunte Nägel nicht verzichten möchte, sollte sich einmal die „O2M Nail Enamel“-Kollektion von Inglot näher ansehen.Continue reading

Katzenaugen ohne Leid mit Jane Iredales tierversuchsfreiem Eyeliner

Jane Iredale Eyeliner im Test

Der flüssige Eyeliner von Jane Iredale liegt dank des langen Deckels gut in der Hand.

Es gibt wohl nicht viel, was Augen so ausdrucksstark aussehen lässt wie ein perfekt gezogener Lidstrich. Diesen hinzubekommen, ist allerdings eine Kunst für sich. Am besten greift man zu einem flüssigen Eyeliner mit dünnem Pinsel. Jane Iredales Eyeliner besitzt nicht nur genau diese Eigenschaften, er ist auch noch organisch und tierversuchsfrei. Continue reading