Auf Reisen gut aussehen: Diese Make-up-Produkte gehören ins Gepäck

Make-up-Sammlung für Reisen

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Hier seht ihr eine kleine Auswahl meiner Make-up-Sammlung für Reisen.

Sonne, Strand und Meer, Straßencafés und Shopping-Touren oder doch lieber ein ganz entspannter Ausflug aufs Land? Ich liebe Reisen – ganz egal, ob ein ausgedehnter Urlaub im Süden oder ein Kurztrip in eine schöne Stadt. Im Frühling und im Herbst erkunde ich besonders gerne neue Städte. Mein größtes Problem dabei ist jedoch immer, dass ich am liebsten meinen ganzen Schminktisch einpacken würde, ich mich aber auf ein paar wenige Produkte beschränken muss. Was dabei in meinem Schminktäschchen auf keinen Fall fehlen darf, erfahrt in diesem Beitrag.

Für einen strahlenden Teint

Natürlich möchte ich auch auf Reisen nicht auf einen strahlenden Teint verzichten. Um Platz zu sparen, benutze ich die CC-Cream von Clinique. Diese gleicht nicht nur Unebenheiten aus, sondern pflegt außerdem die Haut und verfügt über einen Lichtschutzfaktor.

Wie gut mir die Météorites von Guerlain gefallen, konntet ihr ja bereits hier nachlesen. Dank der Frühjahrskollektion 2015 muss man nicht einmal unterwegs auf die kleinen Puderperlen verzichten, denn Guerlain bietet sie neuerdings auch in gepresster Form an – diese Ausführung ist allerdings limitiert. Erwerben könnt ihr sie hier.

Für ein perfektes Augen-Make-up

"Le Volume de Chanel"-Wimperntusche im Test

Die Le Volume de Chanel Mascara rundet das Augen-Make-up perfekt ab.

Die Augen kommen bei mir natürlich nicht zu kurz. Für unterwegs eignen sich Paletten mit mehreren aufeinander abgestimmten Lidschatten bestens. Welche mir ins Gepäck kommt, entscheide ich je nach Jahreszeit und Laune, wobei ich immer darauf achte, möglichst neutrale und gut kombinierbare Farben einzupacken. In diesem Fall ist das die Les 4 Ombres “Tissé Paris”-Palette von Chanel.

Damit der Lidschatten eine Sightseeing-Tour unbeschadet übersteht, darf der Primer von Urban Decay in Reisegröße nicht fehlen.

Ganz wichtig ist auch die Lieblings-Wimperntusche; meine heißt le Volume de Chanel. Wahlweise findet noch ein Eyeliner (z. B. von Jane Iredale) oder Kajal (z. B. von Chanel) Platz in meinem Koffer.

Für Lippen und Wangen

Dior Cheek & Lip Glow in der Gesamtansicht

Der Cheek & Lip Glow von Dior verleiht sowohl Wangen als auch Lippen eine frische Farbe.

Um Platz zu sparen, verwende ich für Lippen und Wangen gerne Kombi-Produkte wie den Cheek & Lip Glow von Dior. Dieser sorgt nicht nur für Apfelbäckchen, sondern ebenso für einen verführerischen Kussmund. Ein Pflegestift, welcher den Lippen gleichzeitig Glanz und einen Hauch Farbe verleiht – zum Beispiel der Dior Addict Lip Glow – erweist sich ebenfalls als äußerst praktisch.

Für eine schnelle Maniküre

Die Nägel dürfen ja grundsätzlich nie vernachlässigt werden. Deshalb packe ich auch immer den Diorlisse Abricot mit ein. Dieser benötigt weder Unterlack noch einen Top Coat und passt dank der natürlichen Farbe zu jedem Outfit.

Make-up-Favoriten für unterwegs

Lidschatten-Palette, Primer in Reisegröße, Nagellack, CC-Cream, Kombiprodukte und gepresste Puderperlen versprechen auch unterwegs ein perfektes Make-up.

Für eine gute Pflege

Absolut unverzichtbar sind selbstverständlich Pflegeprodukte. Neben Shampoo und Duschgel nehme ich deshalb immer den Reinigungsschaum von Farfalla mit, um mein Gesicht von Schmutzpartikeln und Talg zu befreien.

Nach der Reinigung ist eincremen angesagt und auch hierfür bietet die Marke Farfalla ein Produkt – nämlich die Glückscreme, welche aufgrund ihrer winzigen Schimmerpartikel für einen super strahlenden Teint sorgt und eigentlich für besondere Tage gedacht ist. Da für mich aber jeder Tag besonders ist, verwende ich sie auch täglich. 😉

Damit die Haare bleiben wo sie sollen, kommt zusätzlich noch das flexible Haarspray von Marlies Möller in den Koffer.

Pflegeprodukte-Sammlung für Reisen

Neben Make-up sind auf Reisen natürlich auch Pflegeprodukte wichtig. Haarspray hält dabei die Frisur in Form, während Reinigungsschaum und Creme für eine schöne Haut sorgen.

Unter dem Strich kommen so trotzdem einige Produkte zusammen. Jedoch habe ich alles dabei, was ich brauche – egal, ob ich tagsüber die Stadt erkunde oder abends ins Partyleben eintauche. 😉

Jetzt würde mich interessieren, was denn in eurem Schminktäschchen auf keinen Fall fehlen darf?! Hinterlasst uns doch einen Kommentar oder postet auf unsere Facebook-Seite.

Posted in Make-up, Gesichtspflege, Reisen and tagged , , , , , , , , , .

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*