Diors „Kingdom Of Colors“-Serie in der Praxis: Ein romantischer Frühlingslook

Diors "Kingdom Of Colors"-Kollektion in der Praxis

Die „Kingdom Of Colors“-Kollektion von Dior sorgt für einen romantischen Frühlingslook.

In den letzten Beiträgen habe ich euch ja schon fleißig meine Lieblingsstücke aus Diors aktueller „Kingdom Of Colors„-Kollektion vorgestellt – nun zeige ich euch, wie der Look geschminkt aussieht. Trotz oder geraden wegen der frühlingshaften Farben wirkt das Make-up gleichermaßen natürlich und verführerisch, weswegen es sich auch bestens für einen romantischen Valentinstag eignet.

Der Teint

Ein ebenmäßiger Teint ist die Grundlage eines perfekten Make-ups. Um diesen zu bekommen, verwende ich eine CC-Cream und losen Puder von Clinique. Für Frische auf den Wangen sorgt Diors Cheek & Lip Glow.

Die Augen

Diors "Kingdom Of Colors"-Palette für Gesicht, Augen und Lippen

Universaltalent: Diors „Kingdom Of Colors“-Palette enthält Produkte für Augen, Teint und Lippen.

Weiter geht’s mit den Augen: Zuallererst trage ich die Primer Potion von Urban Decay auf, schließlich soll das Augen-Make-up auch den ganzen Tag beziehungsweise Abend halten.

Anschließend tupfe ich mit den Fingern den lila Lidschatten aus der „Kingdom Of Colors“-Palette von Dior auf; der silberne Lidschatten aus der gleichen Palette kommt in die Lidfalte. Als Highlighter unter dem Brauenbogen verwende ich den grün glitzernden Lidschatten und ziehe außerdem einen schmalen Lidstrich mit dem schwarzen Eyeliner. Um den Blick noch strahlender wirken zu lassen, trage ich den silbernen Diorshow Khôl auf der Wasserline sowie im Augeninnenwinkel auf. Abschließend werden die Wimpern mit der Diorshow Iconic Overcurl Mascara getuscht – und fertig sind die Augen!

Augen-Make-up für einen Frühlingslook à la Dior

Die frischen und leicht schimmernden bis glitzernden Farben aus Diors „Kingdom Of Colors“-Kollektion lassen die Augen förmlich strahlen.

Die Lippen

Verführerische Lippen dürfen natürlich nicht fehlen. Um sie zu pflegen, trage ich zuerst den Dior Addict Lip Glow auf. Darüber kommt dann eine Schicht des hellen, glitzernden Lipgloss aus Diors Palette – fertig. Wer etwas auffälligere Lippen wünscht beziehungsweise bevorzugt, verwendet einfach den korallfarbenen Lippenstift und das passende Gloss. Da weder Gloss noch Lippenstift klebrig sind, sollte auch das Thema Küssen am Valentinstag kein Problem darstellen. :-)

Die Nägel

Für hübsche Nägel sorgen die neuen Lacke von Dior, wahlweise in der Farbe „Glory“ oder „Lady“, sowie der Top Coat. Die Nagelprodukte stelle ich dann im nächsten Artikel noch genauer vor. Folge uns doch einfach auf Facebook oder Instagram, um den Beitrag nicht zu verpassen.

Und nun viel Spaß beim Schminken!

Diors Frühlingslook im Gesamtergebnis

Der gesamte Look wirkt trotz der frischen Frühjahrs-Farben sehr natürlich und romantisch.

Posted in Make-up and tagged , , , , , , , .

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*