Einfach goldig: Der Top Coat aus Diors limitierter Golden-Shock-Kollektion

Dior Diorific Vernis Golden Shock

~ 28,- Euro
Dior Diorific Vernis Golden Shock
8.25

Anwendung/Qualität

9/10

    Optik/Aufmachung

    10/10

      Haltbarkeit

      8/10

        Preis/Leistung

        7/10

          Pro

          • - veredelt den Nagellack
          • - verlängert die Haltbarkeit des Lacks
          • - einfaches Auftragen
          • - trocknet schnell

          Contra

          • - sehr hoher Preis
          Dior Diorific Vernis Top Coat und Nagellack

          Der Top Coat „Golden Shock“ von Diorific Vernis verlängert die Haltbarkeit des Nagellacks.

          Wie ihr vielleicht schon wisst, mag ich die Nagellacke von Dior wirklich sehr (hier habe ich euch bereits meine Favoriten vorgestellt). Deswegen dürfte es wohl kaum überraschen, dass ich auch bei Diors neuer Weihnachtskollektion „Golden Shock“ richtig zugeschlagen habe. Neben dem Nagellack in der goldig schimmernden, hellen Farbe „Mirror“ wanderte auch der Top Coat mit Goldplättchen über den Ladentisch.

          Farbe, Qualität und Haltbarkeit

          Dior Diorific Vernis Golden Shock Top Coat mit Goldpartikeln

          Diorific Vernis‘ „Golden Shock“-Überlack veredelt dank der goldenen Partikel jeden Nagellack.

          Als Kind habe ich einmal ein kleines, mit einer Flüssigkeit sowie Goldplättchen gefülltes Fläschchen geschenkt bekommen – und genau daran erinnert mich auch der Überlack: Er sieht sowohl über hellen Farben (beispielsweise „Mirror“) als auch auf sehr dunklen Tönen toll aus; der Top Coat veredelt einfach jeden Nagel! Wie von Diors Lacken gewohnt, trocknet auch dieser recht schnell. Außerdem verlängert der Überlack die Haltbarkeit des Nagellacks.

          Aufmachung und Preis

          Selbst das Design sieht super luxuriös und edel aus: Das Fläschchen präsentiert sich beinahe kugelrund und wird von einem schönen goldenen Deckel verschlossen. Der daran befestigte, schmale Pinsel ermöglicht ein präzises Auftragen. Dafür ist auch der Preis mit rund 28 Euro ziemlich hoch angesetzt.

          Da es sich bei „Golden Shock“ um eine limitierte Kollektion handelt, sollte man jedoch flink sein – sie könnte schnell vergriffen sein. Leider ist der Überlack momentan sogar online nur schwer zu bekommen. Daher empfehle ich, eine Parfümerie aufzusuchen, die Dior-Produkte führt.

          Wer sich für den Lippenstift aus der gleichen Kollektion interessiert, sollte auch einen Blick auf diesen Testbericht werfen.

          Fazit: Der Überlack aus der gleichnamigen, limitierten „Golden Shock“-Kollektion von Dior macht die Nägel zum absoluten Blickfang. Die darin enthaltenen Goldplättchen veredeln jeden Nagellack. Zusätzlich wird dessen Haltbarkeit verlängert. Der Top Coat trocknet schnell und selbst die Aufmachung sieht absolut luxuriös aus. Das hat aber auch seinen Preis, der mit rund 28 Euro doch recht hoch angesetzt ist.

          Pinsel des Diorific Vernis Top Coat

          Der schmale Pinsel des Diorific Vernis Top Coats aus der „Golden Shock“-Kollektion ermöglicht ein präzises Auftragen.

          Posted in Nägel and tagged , , , , , , , , , , .

          Schreib einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


          *